BCA

Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

(Rechtsgrundlage: § 18e Sozialgesetzbuch II)

Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Die Gleichstellung der Geschlechter ist ein wichtiges Prinzip in der Grundsicherung für Arbeitsuchende. Sie wird im Jobcenter Remscheid bei allen Tätigkeiten und Leistungen berücksichtigt.

Für das Jobcenter Remscheid nehme ich die Aufgabe der Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) wahr und setze mich besonders für bessere Bildungs- und Beschäftigungschancen für Personen mit Familie und Kindern ein.

Um Benachteiligungen auf dem Arbeitsmarkt abzubauen, berate ich Arbeitssuchende, Arbeitgeberinnen, Arbeitgeber und Arbeitsmarktpartner in Remscheid.

Claudia Knorr

Themen

Sie können wegen fehlender Betreuungsmöglichkeiten für die Kinder Ihren Beruf nicht ausüben? Eine Fort- oder Ausbildung zu absolvieren, um eine gute berufliche Basis für die Zukunft zu schaffen, ist für Sie nicht möglich, weil der Platz in der Kindertageseinrichtung fehlt? In solchen Fällen bitte ich Sie, den Kontakt zu mir zu suchen. Gemeinsam werden wir versuchen, Lösungen zu finden.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit besteht darin, Alleinerziehende in Remscheid zu unterstützen. Deshalb beteilige ich mich in den Remscheider Netzwerken, die sich für bessere Rahmenbedingungen für Arbeitsuchende mit familiären Verpflichtungen und Alleinerziehende einsetzen.

Ich freue mich über Ihre Fragen, Anregungen oder Hinweise.

Kontaktdaten

Claudia Knorr
Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Telefon: 0 21 91 / 95 18-168

Postanschrift
Jobcenter Remscheid
Beauftragte für Chancengleichheit
Bismarckstr. 8-10
42853 Remscheid

Weitere Infos finden Sie hier:

Hilfe-Telefon

Beratung und Hilfe bei Gewalt gegen Frauen

Familien-Portal

Informationen für alle Lebenslagen

NeSt

Netzwerk Starthilfe Remscheid

Kinder-Betreuung

LITTLE BIRD in Remscheid

Statistiken

Frauen und Männer in Remscheid